Nun ist es soweit – die Handaufzucht unseres „Filous“ ist gelungen. Eine Tierfreundin aus dem Landkreis hatte sich wochenlang um den kleinen Thüringer Waldesel, dessen Mutter bei seiner Geburt verstarb, gekümmert.
Anfang September kam er als Teenager nun, zusammen mit der Eselstute aus dem Wildpark Sababurg zuhause im Wild-Park Klaushof wieder an. Jetzt kann er endlich mit seinen Artgenossen zusammen sein und mit den Wildpark-Besuchern Freundschaften schließen.